Facebook Pixel

Schöne Referenz des Städtischen Krankenhauses Heinsberg (DE)

Unseren Pflegekräften und Ärzten wird einiges abverlangt. Nicht nur in Corona-Zeiten, auch sonst zehren oft anstrengende Schichten, besonders in der Nacht, an Körper und Geist. Das richtige Licht kann dabei sowohl beim Energietanken als auch beim Regenerieren helfen. Und beides zusammen bekommt man in der Lichtbrille Propeaq??, von denen uns Dr. Armin Tank, Gründer des Kölner Startups @nomadperformance.de, nun zehn Stück geschenkt hat. Auch er hatte sich in den letzten Wochen gefragt, wie und wen er in der aktuellen Krise sinnvoll unterstützen könnte. Zum Glück kam er dabei auf uns. ?

In den Niederlanden werde die Brille schon erfolgreich von Ärzten und Pflegepersonal während der Nachtschicht genutzt. Jetzt dürfen sich unsere „Nachtarbeiter“ über Lichtunterstützung freuen. Bei Müdigkeit, kleinen Zwischentiefs, kann die Brille mit aktiviertem blauem LED-Licht für ca. 20 Minuten getragen werden. Vor dem Zubettgehen trägt man dann die orangen Brillengläser (ohne aktivierte LED). Diese blocken das blaue Umgebungslicht, das einen sonst wach hält und fördern so die Produktion des körpereigenen Schlafhormons Melatonin. Viele, die in der Nacht arbeiten, berichten, dass sie nach ihrer Schicht nicht direkt schlafen können, sondern einige Stunden brauchen, um „runterzukommen“. Ob ihnen die Brille dabei helfen kann, schneller in den erholsamen Schlaf zu finden? Bei Profisportlern funktioniert es ja.

Wir sind schon ganz gespannt auf die Erfahrungsberichte und sagen herzlichen Dank an Dr. Armin Tank.

De waardering van www.propeaq.com bij Webwinkel Keurmerk Klantbeoordelingen is 9.0/10 gebaseerd op 38 reviews.